Lehrplan 2018/20192018-11-07T21:39:29+01:00

AUSBILDUNGSSEMINARE 2018/1019: 

JAHRGANG 1:

Ausbildungs-
Seminar 1
Ausbildungs-Seminar 2 Ausbildungs-Seminar 3 Ausbildungs-Seminar 4 Ausbildungs-Seminar 5 Zusatz-Seminar Ausbildungs-
Seminar 6
Datum 21.-23.9.18 10.-11.11.18 26.-27.1.19 9.-10.3.19 27.-28.4.19 24.-25.5.19 29.-30.6.19
Freitag
18-20.15
Grundprinzipien der Homöopathie (Dr. Christoph Abermann) – danach lädt die ÄKH zum gemeinsamen Abendessen
Samstag
9-10.30

Homöopathische Anamnese & Symptomenlehre (Dr. Elisabeth Kerbl-Seidelberger)

Repertorisation Teil 1 (Dr. Jeff Duncan)

Hierarchisierung (Dr. Jeff Duncan)

Repertorisation Teil 2 (Dr. Matthias Puschkarski)

Repertorisation Teil 3 (Dr. Matthias Puschkarski)

Kentianismus versus Klinische Behandlung (Dr. Christoph Abermann)

C-Potenzen & Verlaufsbeurteilung Teil 1 (Dr. Burgi Meisl)

Samstag
11.00-12.30
Samstag
14-17.30
Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)
Sonntag
8.30-12.00
Mercurius solubilis, Platina (Dr. Christoph Abermann) Arsenicum album, Nux vomica (Dr. Guntmar Schipflinger) Otitis media, Impetigo, Sinusitis (Dr. Alexander Meisinger) Borax, Carcinosinum (Dr. Guntmar Schipflinger) Flüssige Q-Potenzen (Dr. Christoph Abermann) Aurum met. / Aurum muriaticum / Anacardium (Dr. Tabea Riss)
Sonntag
13.30-17.00
Staphisagria, Conium (Dr. Annelies Loibl) Apis, Cuprum met. (Dr. Alexander Meisinger) Pulsatilla, Opium (Dr. Tabea Riss) Arnica, Ruta (Dr. Elisabeth Kerbl-Seidelberger) Q-Potenzen nach Hahnemann + Veratrum album (Dr. E. Kerbl-Seidelberger Ignatia / Aconit (Dr. Tabea Riss)

 

JAHRGANG 2:

Ausbildungs-Seminar 1 Ausbildungs-Seminar 2 Ausbildungs-Seminar 3 Ausbildungs-Seminar 4 Ausbildungs-Seminar 5 Zusatz-Seminar Ausbildungs-Seminar 6
Datum 22.-23.9.18 10.-11.11.18 26.-27.1.19 9.-10.3.19 27.-28.4.19 24.-25.5.19 29.-30.6.19
Freitag
18-20.15
Samstag
9-10.30
Zahnungs- und Säuglingsmittel + Kurzvorstellung E-Learning (Dr. Gudrun Schattenberg)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Husten /  Pertussis inkl. Diagnostik und Bedeutung der Antibiotika und Meldepflicht (Dr. Peter Blaimschein)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Kentianismus versus Klinische Behandlung (Dr. Christoph Abermann)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Samstag 11.00-12.30 Wann akut behandeln? + Fieber / Grippe (Dr. Christoph Abermann) Verletzungen / Frakturen / Wunden + Verbrennungen / Höhenkrankheit (Dr. Peter Blaimschein)
Samstag 14-17.30 Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)
Sonntag 8.30-12.00 Mercurius solubilis, Platina (Dr. Christoph Abermann) Arsenicum album, Nux vomica (Dr. Guntmar Schipflinger) Otitis media, Impetigo, Sinusitis (Dr. Alexander Meisinger) Borax, Carcinosinum (Dr. Guntmar Schipflinger) Q-Potenzen nach Vögeli (Dr. Christoph Abermann) Aurum met. / Aurum muriaticum / Anacardium (Dr. Tabea Riss)
Sonntag 13.30-17.00 Staphisagria, Conium (Dr. Annelies Loibl) Apis, Cuprum met. (Dr. Alexander Meisinger) Pulsatilla, Opium (Dr. Tabea Riss) Arnica, Ruta (Dr. Elisabeth Kerbl-Seidelberger) Q-Potenzen nach Hahnemann + Veratrum album (Dr. E. Kerbl-Seidelberger Ignatia / Aconit (Dr. Tabea Riss)

 

JAHRGANG 3:

Ausbildungs-Seminar 1 Ausbildungs-Seminar 2 Ausbildungs-Seminar 3 Ausbildungs-Seminar 4 Ausbildungs-Seminar 5 Zusatz-Seminar Ausbildungs-Seminar 6
Datum 22.-23.9.18 10.-11.11.18 26.-27.1.19 9.-10.3.19 27.-28.4.19 24.-25.5.19 29.-30.6.19
Freitag
18-20.15
Samstag
9-10.30
Zahnungs- und Säuglingsmittel + Kurzvorstellung E-Learning (Dr. Gudrun Schattenberg)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Husten /  Pertussis inkl. Diagnostik und Bedeutung der Antibiotika und Meldepflicht (Dr. Peter Blaimschein)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Kentianismus versus Klinische Behandlung (Dr. Christoph Abermann)

Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)

Samstag
11.00-12.30
Wann akut behandeln? + Fieber / Grippe (Dr. Christoph Abermann) Verletzungen / Frakturen / Wunden + Verbrennungen / Höhenkrankheit (Dr. Peter Blaimschein)
Samstag
14-17.30
Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann) Anamnese-Technik und Verlaufsbeurteilung anhand von Live-Patienten (Dr. Christoph Abermann)
Sonntag
8.30-12.00
Mercurius solubilis, Platina (Dr. Christoph Abermann) Arsenicum album, Nux vomica (Dr. Guntmar Schipflinger) Otitis media, Impetigo, Sinusitis (Dr. Alexander Meisinger) Borax, Carcinosinum (Dr. Guntmar Schipflinger) Q-Potenzen nach Vögeli (Dr. Christoph Abermann) Aurum met. / Aurum muriaticum / Anacardium (Dr. Tabea Riss)
Sonntag
13.30-17.00
Staphisagria, Conium (Dr. Annelies Loibl) Apis, Cuprum met. (Dr. Alexander Meisinger) Pulsatilla, Opium (Dr. Tabea Riss) Arnica, Ruta (Dr. Elisabeth Kerbl-Seidelberger) Q-Potenzen nach Hahnemann + Veratrum album (Dr. E. Kerbl-Seidelberger Ignatia / Aconit (Dr. Tabea Riss)

 

ACHTUNG:
Seminartage sind grundsätzlich Samstag und Sonntag
nur das erste Ausbildungs-Seminar beginnt für den ersten Jahrgang schon am Freitag um 18 Uhr
die Zusatzseminare im Mai finden Freitag und Samstag statt