Videothek Trailer

Um ein Video auszuleihen:

  • Klicken Sie bei dem Video, das Sie ansehen möchten, auf den Ausleih-Button
  • Es öffnet sich die Login-Seite zur Videothek, über die Sie sich mit den Ihnen zugeschickten Zugangsdaten einloggen können
  • Sollten Sie sich noch nicht für unsere Videothek registriert haben, können Sie sich auf der Login-Seite über den grünen Button für unsere Videothek anmelden
  • Registrierte Benutzer gelangen nach Eingabe ihrer Zugangsdaten auf unsere Videothekseite
  • Hier bitte abermals beim ausgewählten Video den Ausleih-Button anklicken
  • Nach Öffnen des Fensters auf den angegebenen Preis klicken
  • Name und Email-Adresse eingeben und per Paypal oder Kreditkarte bezahlen
  • Sie bekommen per Email einen Code zugeschickt
  • Zum Ansehen rufen Sie das Video erneut auf und geben Sie den Zugangscode ein
  • Mit Eingabe des Codes wird das Video freigeschaltet. Bitte beachten Sie, dass Sie nach Eingabe des Zugangscodes das Video nur für einen festgelegten Zeitraum ansehen können – meist 72 Stunden ab Einlösung des Codes

Wir würden uns freuen, wenn Sie über diesen Link nach dem Betrachten eines Videos ein anonymes Feedback dazu abgeben würden.

Kommentare und Anregungen zu unserer Videothek können Sie uns – ebenfalls anonym – über das folgende Formular zukommen lassen: Feedback zur Videothek

Sollten Sie Fragen haben oder Probleme bei der Nutzung der Videothek auftreten, senden Sie uns bitte eine Nachricht per Email.

Differenzialdiagnose von Akuterkrankungen

 Trailer

   Ausleihen

Beispiele zur homöopathischen Akutbehandlung

Dr. Christoph Abermann
Laufzeit: 1h 56min
Ausleihen: 40,00 EUR

Anhand von zahlreichen Fallbeispielen wird aufgezeigt, wie verschiedene Akuterkrankungen (Harnwegsinfekt, COVID-19, Impetigo, Scabies, Kummer, Pertussis, Gastroenteritis) homöopathisch behandelt werden und worauf dabei zu achten ist.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19: Fälle und Strategien zur homöopathischen Begleitung bei der Akutbehandlung, Long-COVID und der Behandlung von Impfnebenwirkungen der COVID-19-Impfung

Dr. Christoph Abermann, Dr. Burgi Meisl
Laufzeit: 5h 33min
Ausleihen: 167,00 EUR inkl. Skriptum

Dr. Christoph Abermann und Dr. Burgi Meisl haben über 150 akute COVID-19-Patienten behandelt, die meisten davon mit mittelschweren Verläufen, einige mit schweren. Außerdem hat Dr. Abermann 2020 mit Kolleg*innen eine Falldatenbank mit mehreren hundert COVID-Fällen aus verschiedenen Ländern aufgebaut.

Dr. Abermann berichtet dazu: „Ich möchte meine Erfahrungen in der homöopathischen Begleitung von COVID-19-Patienten in diesem Webinar weitergeben, da wir umso mehr bewirken können, je besser wir die in Frage kommenden Arzneien differenzieren können. Es kommen bei dieser Erkrankung einige Arzneien zum Einsatz, die viele Homöopathen zuvor noch nie verschrieben haben oder bis vor einem Jahr überhaupt noch nicht geprüft waren (wie Carboneum oxygenisatum).

Dr. Burgi Meisl hat viel Erfahrung auf zwei „COVID-Fronten“: bei der Behandlung auf der Intensivstation, aber auch bei der rein homöopathischen Behandlung außerhalb des Krankenhauses. Dr. Meisl: „Besonders wichtig ist es zu erkennen, wann man einen COVID-Patienten nicht mehr zuhause behandeln, sondern ins Krankenhaus schicken muss!“ Richtlinien dazu werden im Webinar diskutiert.

Die beiden Referenten werden v.a. COVID-19-Fälle präsentieren und daraus Schlussfolgerungen zur Behandlungsstrategie ziehen. Dabei werden sowohl bekanntere Arzneien wie Bry. präsentiert als auch weniger bekannte wie Veratrum viride oder Lobelia purpurascens. 16 der geplanten 18 Fälle sind neu und wurden bisher noch nicht vorgetragen.

Long-COVID-Rubriken und -Fälle werden thematisiert und die Behandlungs-Strategien bei Long-COVID diskutiert.

Die COVID-19-Impfungen haben einerseits Positives bewirkt, da sie das Risiko schwerer Verläufe deutlich senken, andererseits sind wir als Homöopathen mit zahlreichen teils harmloseren, teils aber durchaus schwereren Nebenwirkungen der Impfung konfrontiert. Soll man diese Nebenwirkungen mit dem Konstitutionsmittel behandeln oder mit einem Akutmittel? Was tun, wenn die chronische Behandlung „unrund“ wurde nach der Impfung? Welche Besonderheiten haben die Nebenwirkungen der COVID-19-Impfstoffe im Vergleich zu anderen Impfstoffen?

0:00-10:17: Allgemeines über COVID schulmedizinisch und homöopathisch, Falldatenbank und COVID-19 Rubriken (Abermann)

10:18-01:08:39: 4 COVID-19 Fälle (Rhus-t, Phos + Nat-m, Bry + Glon + Podo + Ph-ac, Ars – Abermann)

01:08:40-01:38:12: COVID auf der Intensivstation, wann jemanden mit COVID einweisen? (Burgi Meisl)

01:38:13-02:01:47: Fall (Verat-v – Burgi Meisl)

02:10:48-02:35:40 (Genius epidemicus, Carbn-o – Christoph Abermann)

02:35:41-02:59:17 (Long-COVID-Fall Glon – Christoph Abermann)

03:05:12-03:43:00 COVID-19 Akutfälle (Ant-t, Lob-p – Christoph Abermann)

03:43:00-04h34:55 (Materia medica Lob-p, Long-COVID Fall Ant-ar, Thuj; Geruchs- und Geschmacksverlust 2 Fälle: Puls, Cupr, Sankaran über Long-COVID – Christoph Abermann)

04:34:55-04h43:32: COVID- 19 Fall (Stann – Alexander Meisinger)

04:43:32 – Ende (Fälle Impffolgen nach COVID-19-Impfung: Thuj, Glon, Nat-m, Mez – Christoph Abermann)

 Trailer

   Ausleihen

Behandlung von Long-COVID-19-Patienten: Fallpräsentationen

Dr. Alok und Dr. Aditya Pareek
Laufzeit: 4h 45min
Ausleihen:
Mitglieder: 130,00 EUR
Karenzierte, arbeitslose Ärzte: 90,00 EUR
Student*innen: 25,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 156,00 EUR

Dr. Alok und Dr. Aditya Pareek behandeln in ihrer Klinik großteils schwere Krankheiten – und das mit erstaunlichen Erfolgen. Besonders interessant ist dabei die auf die Krankheit selbst reduzierte klinische Art der Verschreibung.

In diesem Webinar liegt der Schwerpunkt in der Behandlung von Long-COVID-Patienten. Durch die laufenden homöopathischen Forschungsarbeiten in Indien und Übersee in Bezug auf COVID,  sowie die Behandlung von durchschnittlich 300 Patienten pro Tag in der Klinik verfügen beide Ärzte über ein enormes Wissen, welches sie in dieser Fortbildung an Hand von Patientenfällen weitergeben werden.

Dr. Alok Pareek zum Inhalt des Webinars: „Das Webinar wird praktische Informationen aus der umfangreichen klinischen Arbeit an COVID-Fällen aus dem Pareek-Krankenhaus in Agra, Indien, speziell der langen Covid-Krankheit, präsentieren. Diskussion über den klinischen Ansatz, Heilmittel und Fälle mit einem breiten Spektrum an Post-Covid-Effekten, die von psychiatrischen bis zu somatischen reichen.“

Vortragssprache: Englisch

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 1

Überblick über 10 Monate Fallsammlung, eigene Fälle (COVID und Long-COVID), die COVID-19 Rubriken mit Erklärung der Unterrubriken und COVID-19 Materia medica (Vortrag bei den „Münchner Homöopathietagen“ am 31.1.21)

Dr. Christoph Abermann
Laufzeit: 1h 33min
Ausleihen: 30,00 EUR

Ausgehend von einer neuen COVID-19-Rubrik wird anhand von einigen ausgewählten COVID-19-Kasusitiken (mittelschwere Fälle, schwere Fälle von einer Intensivstation, Long-COVID-Fälle) ein Überblick gegeben, welche Arzneien bei welchen Symptomen angezeigt sein können und welche Besonderheiten COVID-19 bezüglich Dosierung und Mittelwechsel aufweist. Dabei kommen Arzneien zur Sprache, die nicht allgemein als COVID-Arzneien bekannt sind (wie Rhus-t. und Senega). Außerdem wird kurz über Erfahrungen einer Kollegin auf der Intensivstation (mit Carbn-o. und anderen Arzneien) berichtet. Das Arzneimittelbild von Lobelia purpurascens wird dargestellt und die Fallsammlung der ÄKH präsentiert. Dieser Vortrag wurde bei den Münchner Homöopathietagen am 31.1.21 gehalten.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 2 

Post-COVID-19-Syndrom und Antimonium arsenicosum

Dr. Heinrich Hümmer
Laufzeit: 44min
Ausleihen: 20,00 EUR

An Hand des Verlaufs eines akuten COVID-19 -Falles werden zunächst die Fragen erörtert, die sich spezifisch im Zusammenhang mit der homöopathischen Therapie dieser „besonderen“ Erkrankung stellen. Am Verlauf und der Intervention sowohl für das akute Stadium als auch für das sogenannte „Post-COVID-Syndrom“ kann dann das pragmatische Vorgehen demonstriert werden.
Im Vergleich dazu werden die allgemeinen Empfehlungen sowie die gesammelten Erfahrungen mit den weltweit angewandten Mitteln von Jeremy Sherr aus seinen Webinaren zum therapeutischen Vorgehen bei akuter COVID-19 Erkrankung vorgestellt.
Als ein wichtiges Mittel für beide Phasen der COVID-Erkrankung kristallisiert sich aus positiven Erfahrungen das wenig bekannte Mittel Antimonium arsenicosum heraus. Dessen Bild in den MM und im Repertorium wird erläutert. Schlaglichtartig wird auf Tuberculinum als wichtiges Mittel für chronische pulmonale Zustände nach Pneumonie und Post-COVID-Lungenerkrankung eingegangen.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 3

Interview mit André Saine über seine Erfahrungen und Kurzzusammenfassung eines Saine-Webinars zu COVID-19

Dr. Christoph Abermann
Dr. Matthias Puschkarski
Laufzeit: 1h 11min
Ausleihen: 25,00 EUR

André Saine hat nicht nur eigene COVID-19-Patienten behandelt, sondern auch zahlreiche Patienten in Frankreich (unter anderem in einem Altersheim, in dem der Großteil der Bewohner positiv getestet war) und in der Türkei. Viele davon waren in kritischem Zustand. Deshalb können wir von ihm auch über die erfolgreich verwendeten Arzneien bei schweren COVID-19-Fällen lernen. Eine besonders interessante Arznei in diesem Zusammenhang ist Carbn-o. (Carboneum oxygenisatum), also Kohlenmonoxid, mit der Saine nicht nur viel klinische Erfahrung in der Pandemie gesammelt hat, sondern auch parallel eine Arzneimittelprüfung durchführen hat lassen. Eine Monographie zu Carbn-o., die 200 Seiten umfasst, wird an die Teilnehmer des Webinars verteilt werden (mit der Bitte einer Spende für das von Saine geleitetet Materia medica pura project (www.mmpp-saine.org). Für User von MacRepertory und Complete 4.5 wird auch das aktuelle MacRepertory von Saine mit 10000en Ergänzungen von André Saine an die Teilnehmer weitergegeben – so sind Arzneien wie Carbn-o., aber auch Symph., Hecl. und zahlreiche andere viel besser repertorisierbar.

Im Anschluss an das Interview präsentiert Dr. Matthias Puschkarski eine Zusammenfassung der von André Saine v.a. verwendeten Arzneien.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 4

Arzneifindungstools von Paul Herscu und Lex Rutton

Andreas Holling
Laufzeit: 37min
Ausleihen: 15,00 EUR

Link zum Tool von Paul Herscu, das Andreas Holling in diesem Video vorstellt: https://hpra.co.uk/

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 5

Erfahrungen aus Hongkong und China

Prof. Aaron To und Dr. Yvonne Fok
Laufzeit: 51min
Ausleihen: 20,00 EUR

Prof. Aaron To supervidierte zahlreiche Homöopathen in der COVID-19-Behandlung in China und Hongkong, die Ergebnisse wurden auch bereits als Fallserie publiziert. Gemeinsam mit Dr. Yvonne Fok (sie wird konsekutiv vom Chinesischen ins Englische übersetzen) wird er über seine Erfahrungen in der COVID-19-Behandlung und die Situation in China berichten.

Zu Prof. Aaron To:

  • President Hongkong Association of Homeopathy
  • President Macau Association of Homeopathy
  • Medical Science Professor Guangdong Research Institute of Sports Medicine
  • Expert Committee Central Council for Research in Homoeopathy – Indian Journal of Research in Homeopathy – Associate Editor

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 6

Erfahrungen aus Israel und Russland

Andreas Holling
Laufzeit: 1h 15min
Ausleihen: 25,00 EUR

Es geht um die Erfahrungen einer sehr aktiven COVID-19 Behandlergruppe aus dem russischen Sprachraum. Hier stellen sich Kolleg*innen aus Israel kurz vor. Alina und Roman entstammen jüdischen Familien aus der Ukraine, leben aber jetzt in Tel Aviv. Sie haben sich dem Netzwerk von Jeremy Sherr mit einer eigenen Sprachgruppe angeschlossen.
Seit Ausbruch der Epidemie wurden ca. 2.000 Patienten behandelt. Im Verlauf der Epidemie hat sich das Spektrum erweitert, da viele Betroffene mit akutem Fieber oft nicht eindeutig COVID-19 zuzuordnen waren. D.h. sie haben sich mit ingesamt ca. 70 aktiven Freiwilligen inzwischen als „Homeopathic First Aid Help Line“ positioniert. Da aber ein Großteil der Fälle teils dramatische COVID-19 Fälle sind, konnte trotzdem auf COVID-19 bezogen eine eindrucksvolle Statistik erfolgen. In dem Interview, welches mit deutschen Untertiteln versehen ist, werden sowohl einzelne Fälle dargestellt als auch das ganze Projekt: www.homeopathyhelpnow.com

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 7

Geschichte der homöopathischen Epidemiebehandlung

Dr. Anton Rohrer
Laufzeit: 1h 15min
Ausleihen: 25,00 EUR

Kaum ein anderer hat sich so intensiv mit der homöopathischen Epidemiebehandlung beschäftigt wie Dr. Anton Rohrer. So gilt er als DER Fachmann hinsichtlich der homöopathischen Epidemie-Behandlung. Sein Vortrag „Epidemie und Homöopathie: Geschichte, dokumentierte Erfahrungen, Prophylaxe. Heilmittel bei schweren Verläufen akut-epidemischer Erkrankungen“ wurde auf der 158. Jahrestagung des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte in Bamberg mit dem „Samuel“, dem Preis für den besten wissenschaftlichen Vortrag der Tagung, ausgezeichnet. Dr. Rohrer zeigt in diesem Webinar anhand von zahlreichen Beispielen auf, welche teils spektakulären Ergebnisse die Homöopathie in der Epidemiebehandlung vorweisen kann.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 8

Erfahrungen aus Indien

Andreas Holling
Laufzeit: 1h 49min
Ausleihen: 40,00 EUR

Es wird Einblick gegeben in unterschiedliche Erfahrungen und Behandlungsstrategien. Teils mit Kurzinterviews kommen zur Sprache Rajan Sankaran, Jayesh Shah, Farokh Master, Bhawisha und Sachindra Joshi, Sujit Chatterjee und andere. Allgemeine Strategien bei Fieberfällen werden behandelt.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 9

Kohlenstoff-Verbindungen

Andreas Holling
Laufzeit: 1h
Ausleihen: 20,00 EUR

COVID-19 Kasuistiken – Kohlenstoffe (Carboneum dioxidatum, Carboneum oxidatum, Carbo vegetabilis, Mustard Gas) mit Interviews.

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 10

Projekt zur homöopathischen Pneumoniebehandlung

Dr. Tom Vogel
Laufzeit: 33min
Ausleihen: 15,00 EUR

150 Jahre homöopathische Erfahrung in der Pneumonie-Behandlung – Klinische Hinweise, Entwicklung der Materia Medica, Potenzwahl und Dosierung – mit Rückschlüssen auf die COVID-19-Behandlung

  • Pneumonie-spezifische Materia Medica anhand zweier Beispiele – Verat-v. und Kali-i
  • Ergebnisse bzgl. Potenzwahl und Dosierung (z.B. Borland)

 Trailer

   Ausleihen

COVID-19 Teil 11

Behandle deinen Patienten und nicht COVID-19

Dr. Dominik Müller
Laufzeit: 32min
Ausleihen: 15,00 EUR

Ausgehend von den Berichten über die Behandlung von Pneumonien homöopathischer Ärzte wie Lippe, Borland, Nash, Pulford soll anhand von Fällen aus der heutigen Praxis überprüft werden, wie zuverlässig und reproduzierbar diese Erfahrungen sind. Anhand von Kasuistiken wird das praktische Vorgehen in der Praxis geschildert. Es soll einerseits die Scheu vor der Behandlung von COVID-19-PatientInnen genommen werden und andererseits strukturiertes, risikoadaptiertes homöopathisches Vorgehen erläutert und begründet werden. Die Teilnehmer erhalten entsprechende Checklisten sowie eine kleine Pneumoniefibel.

 Trailer

   Ausleihen

Dreimonatskoliken

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 45min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Dreimonatskoliken und Differenzialdiagnose der in Frage kommenden Arzneien.

 Trailer

   Ausleihen

Fieber- und Grippemittel

Dr. Christoph Abermann
Laufzeit: 1h 4min
Ausleihen: 25,00 EUR

Die bekanntesten Fieber- und Grippemittel werden mit ihren typischen Erkennungsmerkmalen anhand von eindrücklichen Fallbeispielen erklärt. So kommt u.a. der Fall eines metastasierten Karzinoms zur Sprache, dessen Hirnmetastasen Fiebersymptome erzeugt haben. Die zur Behandlung gewählte Arznei hat nicht nur zur Besserung des Fiebers, sondern auch zum Verschwinden des Karzinoms geführt. Des Weiteren wird auch eine erfolgreich behandelte Meningitis besprochen. So hält dieser Vortrag auch für erfahrene und fortgeschrittene Homöopathen einige neue Erkenntnisse bereit.

 Trailer

   Ausleihen

Halsschmerzen

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 1h 39min
Ausleihen: 30,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Halsschmerzen und Differenzialdiagnose der in Frage kommenden Arzneien, Antibiotikarichtlinien

 Trailer

   Ausleihen

Homöopathie auf der Intensivstation

Univ.-Prof. Dr. Michael Frass
Laufzeit: 1h 23min
Ausleihen: 30,00 EUR

In seinem Vortrag präsentiert Univ.-Prof. Dr. Frass Fallbeispiele, Studien und Erfahrungen zur Behandlung von Patienten auf der Intensivstation.

 Trailer

   Ausleihen

Heuschnupfen

Dr. Alexander Meisinger
Laufzeit: 49min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Heuschnupfen.

 Trailer

   Ausleihen

Husten, Pertussis, Pseudokrupp

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 1h 28min
Ausleihen: 30,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Husten, Pertussis, Pseudokrupp, Differenzialdiagnose und Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Insektenstiche

Dr. Alexander Meisinger
Laufzeit: 34min
Ausleihen: 15,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung der Beschwerden nach Insektenstichen und die verwendeten Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Koliken

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 47min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Koliken und auf die in Frage kommenden Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Kummer

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 41min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Kummer und auf die in Frage kommenden Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Magen-Darm-Infektionen

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 60min
Ausleihen: 25,00 EUR

Kurzer schulmedizinischer Überblick über Magen-Darm-Infektionen und ausführlich deren homöopathische Behandlung.

 Trailer

   Ausleihen

Otitis media

Dr. Alexander Meisinger
Laufzeit: 55min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung der Otitis media und auf die in Frage kommenden Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Schreck, Schock, Angst, Psychotrauma

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 45min
Ausleihen: 20,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Schreck, Schock, Angst und Psychotrauma und auf die in Frage kommenden Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Schwangerschaftserbrechen

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 24min
Ausleihen: 10,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Schwangerschaftserbrechen und auf die in Frage kommenden Arzneimittel.

 Trailer

   Ausleihen

Sinusitis

Dr. Alexander Meisinger
Laufzeit: 39min
Ausleihen: 15,00 EUR

Detailliertes Eingehen auf die homöopathische Behandlung von Nasennebenhöhlenentzündungen und auf die in Frage kommenden Arzneien.

 Trailer

   Ausleihen

Verletzungen, Höhenkrankheit, OP-Folgen

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 1h 31min
Ausleihen: 30,00 EUR

Vorstellung der wichtigsten Arzneimittel bei Verletzungen, Höhenkrankheit, OP-Folgen

 Trailer

   Ausleihen

Zahnungs- und Säuglingsmittel

Dr. Peter Blaimschein
Laufzeit: 1h 34min
Ausleihen: 30,00 EUR

Vorstellung der wichtigsten Arzneimittel bei Säuglingsbeschwerden.