Termin:
Di, 22. Juni 2021, 20-22.15 Uhr

Die Teilnahme ist Mitgliedern der Fachverbände vorbehalten.

Anmeldung für Mitglieder der ÄKH bitte bis 20. Juni 2021 bitte über den nachstehenden Button “Anmelden” und um Bezahlung der Registrierungsgebühr über den darunterstehenden Button “Jetzt kaufen”.

Gemeinsames Webinar der Fachverbände ÄKH, ÖGHM, ÖGVH, DZVhÄ und SVHA (DACH-Seminar)

“Aktueller Wissensstand zu Impfstoffen, Long-Covid Verläufen und den psychischen Folgen des Lockdowns”

Programm:

  • Ärztliche Leitung und Moderation: Dr. med. Alexandra Schulze-Rohr
  • Begrüßung inkl. Anleitung Chat: Kurzes Grußwort aller Präsident*innen von ÄKH, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH
  • „Impfstoffe gegen COVID-19 – ein aktueller Überblick der zurzeit im deutschsprachigen Raum verfügbaren Impfstoffe, ihres Wirkmechanismus und ihrer Wirksamkeit”, Referent: Dr. med. Steffen Rabe, München, Deutschland
  • „Long-Covid, Häufigkeit, Risikofaktoren, Fallverläufe und therapeutische Optionen”, Referent: Dr. med. Jens Wurster, Locarno, Schweiz
  • „Psychiatrische Aspekte von COVID 19 und Lockdown: psychologische und psychiatrische Folgen der Pandemie und des Lockdowns, aktuelle Situation, Möglichkeiten der Unterstützung für Betroffene”, Referentin: Dr. med. Elisabeth Lazcano, Wien, Österreich
  • Fragen der Mitglieder über Zoom-Chat
  • Schlusswort der Präsidenten*innen von ÄHK, DZVhÄ, ÖGHM, SVHA, ÖGVH

Kosten: Es wird eine Registrierungsgebühr von 30,- EUR erhoben

Anrechenbarkeit: eingereicht für 3 DFP-Punkte

Die Teilnahme ist Mitgliedern der Fachverbände vorbehalten.