Webinarserie in 3 Teilen mit Dr. Jens Behnke:

Teil 1: Wirkung ohne Moleküle? Grundlagenforschung zur Homöopathie

Mi, 21. April 2021, 19.30 Uhr, Dauer: 1,5 Stunden

Teil 2: Konventionelle Medizin und Homöopathie – Evidenzgrundlagen im Vergleich

Mi, 19. Mai 2021, 19.30 Uhr, Dauer: 1,5 Stunden

Teil 3: Homöopathieforschung, Wissenschaftstheorie und Skeptizismus

Mo, 14. Juni 2021, 19.30 Uhr, Dauer: 1,5 Stunden

Weitere Infos finden sie hier…

Termine:
Teil 1: Mittwoch, 21. April 2021, 19.30
Teil 2: Mittwoch, 19. Mai 2021, 19.30
Teil 3: Montag, 14. Juni 2021, 19.30

Dauer: jeweils 1,5 Std.

Teilnahmegebühr:
35,00 EUR pro Webinar

Teilnahme:
Online via Zoom

Praxisgründungsseminar

Freitag, 18. Juni 2021: 15.00-21.00 Uhr (5 Std. Vortrag), Dr. Christoph Abermann
Samstag, 19. Juni 2021: 08.30-12.30 Uhr (3,5 Std. Vortrag) und 13.30-15.00 Uhr (1,5 Std. Vortrag), Dr. Alexander Meisinger

Bei der Gründung einer eigenen Praxis ist man vor viele Fragen gestellt: Standort, Ausstattung, nötige homöopathische Arzneien, Patientensuche, Anamnesedokumentation, Praxisverwaltung, Rechnungslegung, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, Ärztekammer, Versicherungen, Steuern, u.v.m.

All diese Fragen werden von Homöopathen mit langjähriger Erfahrung aus der eigenen Praxis sowie Fachleuten von Ärztekammer, Versicherung und Steuerberatung beantwortet und ausführlich behandelt. Die Teilnehmer bekommen von Dr. Abermann einen “Was ist Homöopathie?”-Vortrag sowie eine Datei, die die Impfberatung als Homöopath deutlich erleichtert, zur Verfügung gestellt. Außerdem wird die “praxisbox” vorgestellt, eine von Homöopathen für Homöopathen entwickelte Datenbank, die die Organisation und Verwaltung Ihrer gesamten Praxistätigkeit einfach macht.

Weitere Infos finden sie hier…

Termin:
Freitag, 18. Juni 2021: 15-21 Uhr
Samstag, 19. Juni 2021:
8.30-12.30 Uhr und 13.30- 15 Uhr

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 225,00 EUR
Karenzierte, arbeitslose Ärzte: 155,00 EUR
Student*innen: 55,00 EUR
Nicht-Mitglieder: 270,00 EUR

Teilnahme:
Präsenzseminar; die ursprünglich geplante Möglichkeit einer Teilnahme via Livestreaming kann aus technischen Gründen leider nicht angeboten werden

Seminarort:
Gmunden, Rathaussaal

Homöopathisch-Botanische Exkursion #3

Wieder werden wir uns mit Christoph Langer auf die Suche nach heimischen Heilpflanzen machen. Diesmal im Bereich der Wurzeralm in OÖ.

Weitere Infos finden sie hier…

Exkursionsdaten:
10.-11. Juli 2021

Seminarort:
Linzerhaus, Wurzeralm

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 160,00 EUR
Karenzierte, Arbeitslose: 115,00 EUR
Student*innen: 70,00 EUR
Nichtmitglieder: 190,00 EUR

Präsenzseminar mit Prof. Jorgos Kavouras: Die Ebenen der Heilung – Levels of Health – Schwerpunkt “Die Behandlung von Akuterkrankungen” mit Live-Patientenanamnese

Nach seinem erfolgreichen Einführungswebinar, in dem er das Ebenen-Modell der Gesundheit nach George Vithoulkas vorgestellt hat, wird Prof. Kavouras in diesem Präsenzseminar den Schwerpunkt auf die Behandlung von Akuterkrankungen legen. Die Live-Anamnese eines Patienten während des Seminars wird die Anwendung der Methode veranschaulichen. Das erworbene Wissen kann unmittelbar in der eigenen Praxis angewendet werden.

Weitere Infos finden Sie hier…

Termin:
Freitag, 17. September 2021: 13.00-15.00, 15.30-17.00, 17.30-19.00 Uhr
Samstag, 18. September 2021: 9.00-11.00, 11.30-13.00, 14.30-16.00, 16.30-18.30

Dauer:
insgesamt 12 Std. Vortrag

Vortragssprache:
Deutsch

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 275,00 EUR
Karenzierte, Arbeitslose: 190,00 EUR
Student*innen: 65,00 EUR
Nichtmitglieder: 330,00 EUR

Seminarort:
Gmunden, Hotel zum Schwan

Webinar mit Dr. Carlos Cámpora: “Die Behandlung schwerer Krankheiten – Patientenfälle mit schweren Pathologien”

Wir freuen uns sehr, dass wir Dr. Carlos Cámpora für ein Webinar zum Thema “Die Behandlung schwerer Krankheiten – Patientenfälle mit schweren Pathologien” gewinnen konnten.

Dr. Carlos Cámpora ist einer der bekanntesten Homöpathielehrer weltweit und Leiter der größten Homöopathie-Schule in Argentinien. Seine Arbeitsweise bei schweren Krankheiten stützt sich auf die “Totalidad patológica característica” (TPC) eines Patienten, dies bedeutet: “Man nimmt nur die Symptome des kranken Organs und die seit dieser Krankheit veränderten Symptome des restlichen Körpers (Schweiß, Psyche, etc.)”

Weitere Infos finden Sie hier…

Termin:
Samstag, 6. November 2021, 14 Uhr

Dauer:
4,5 Std. Vortrag

Vortragssprache:
einfach verständliches Englisch

Teilnahmegebühr:
Mitglieder: 130,00 EUR
Karenzierte, Arbeitslose: 90,00 EUR
Student*innen: 25,00 EUR
Nichtmitglieder: 155,00 EUR

Teilnahme:
Online via Zoom